> Gedichte und Zitate für alle: W. Bode: Goethe in vertraulichen Briefen......:20.07.1764 Ysenburg an Schweitzer (7)

2015-08-17

W. Bode: Goethe in vertraulichen Briefen......:20.07.1764 Ysenburg an Schweitzer (7)


20. Juli

Neuhof  Ysenburg an Schweitzer

Ich bin vorgestern zu Offenbach gewesen! Herr Goethe war eben auch da, allein er hat weder etwas von mir gesehen noch erfahren. Ich hatte dem Amint [Johann Andre] schon Nachricht von allem gegeben ... Es hat daher der kluge Amint den Herrn Goethe, als er vorgestern zu ihm kam, sehr schleunig abgefertigt. Von Gesellschaftssachen hat er nicht das mindeste mit ihm gesprochen.

Soviel im "jungen Goethe". Im G.-Jahrb. 1903 gibt Ludwig Geiger aus diesem Briefe noch an, das Bury Goethe einen "lästigen Herrn" und eine "solche untagenhafte Person" nenne und sage: "Er soll nun nicht in die Gesellschaft kommen, er mag es anfangen, wie er will."


alle vertraulichen Briefe                                                                                                          weiter

Keine Kommentare: