> Gedichte und Zitate für alle: J.v.Eichendorff- Gedichte 1841- Das Bilderbuch (66)

2015-09-16

J.v.Eichendorff- Gedichte 1841- Das Bilderbuch (66)




       Das Bilderbuch

Von der Poesie sucht Kunde
Mancher im gelehrten Buch,
Nur des Lebens schöne Runde
Lehret dich den Zauberspruch;
Doch in stillgeweihter Stunde
Will das Buch erschlossen sein,
Und so blick ich heut hinein,
Wie ein Kind im Frühlingswetter
Fröhlich Bilderbücher blättert,
Und es schweift der Sonnenschein
Auf den buntgemalten Lettern,
Und gelinde weht der Wind
Durch die Blumen, durch das Herz
Alte Freuden, alten Schmerz –
Weinen möcht ich, wie ein Kind!

alle Gedichte der Ausg. 1841                                                                                                     weiter

Keine Kommentare: