> Gedichte und Zitate für alle: W. Bode: Goethe in vertraulichen Briefen seiner Zeitgenossen: 13.04.1775 Zimmermann an Herder (161)

2015-09-09

W. Bode: Goethe in vertraulichen Briefen seiner Zeitgenossen: 13.04.1775 Zimmermann an Herder (161)



13. April

Hannover. Zimmermann an Herder

Ich sollte den „Prometheus“ nicht gelesen haben? Ich, der über dem Schwall von dummen Urteilen über „Werthers Leiden“, die, bei Gott, in Hannover beinahe aus jedem Mund gingen, Gift und Galle gespien habe! 

Gegen den einzigen Nicolai scheint mir darin Goethe ungerecht. Sonst hat er alle seine Gegner darin bis auf die Knochen gebrannt, nämlich seine gedruckten Rezensenten. Hätte er aber die Urteile unserer hiesigen Ochsen und Esel gewußt, die noch zehntausendmal dummer sind, so hätte er mit Caligula geschrien: 

„Utinam una cervix ...!“ Und ich hätte mögen den Hieb tun!

alle vertraulichen Briefe                                                                                                          weiter


Keine Kommentare: