> Gedichte und Zitate für alle: W. Bode: Goethe in vertraulichen Briefen...29.06.1775 Bodmer an Schinz (179)

2015-09-12

W. Bode: Goethe in vertraulichen Briefen...29.06.1775 Bodmer an Schinz (179)



29. Juni

Zürich. Bodmer an Schinz

Goethe hat mich nach seiner Wiederkunft vom Gotthardberge wieder besucht. Es ist mir recht lieb, daß er den „Prometheus“ nicht gesündigt hat. Ich bin immer in seinen Gunsten, wiewohl ich ihm nicht heuchle, jedoch die persönlichen Saiten nie berühre. Er ist aber ganz zurückhaltend. Er spricht kein Wort von seinen Schriften. Auch nichts von Wieland. Von Klopstock mit Hochachtung, auch von Homer und der Natürlichkeit seiner Personen. Von Herder nichts.

alle vertraulichen Briefe                                                                                                          weiter


Keine Kommentare: