> Gedichte und Zitate für alle: W. Bode: Goethe in vertraulichen Briefen...30.09.1775 Sulzer an Bodmer (192)

2015-09-13

W. Bode: Goethe in vertraulichen Briefen...30.09.1775 Sulzer an Bodmer (192)



30. September

Lausanne. Sulzer an Bodmer

Goethe ist in Frankfurt drei Stunden lang bei mir gewesen und würde allem Anschein nach noch länger mit mir geplaudert haben, wenn ihn nicht die Nacht weggerufen hätte. Die Seite, von der er mir sich zeigte (jedermann sagt mir, er habe zwei ganz verschiedene), hatte nichts, das mir nicht gefiel. Ich irre mich sehr, wenn dieser junge Mann bei reiferen Jahren nicht ein rechtschaffner Mann sein wird. Itzt hat er den Menschen und das menschliche Leben noch nicht von vielen Seiten betrachtet. Aber sein Blick ist scharf.

alle vertraulichen Briefe                                                                                                          weiter



Keine Kommentare: