> Gedichte und Zitate für alle: W. Bode: Goethe in vertraulichen Briefen...01.07.1775 Kayser an seine Schwester Dorethea (181)

2015-09-12

W. Bode: Goethe in vertraulichen Briefen...01.07.1775 Kayser an seine Schwester Dorethea (181)



1. Juli

Zürich. Kayser an seine Schwester Dorethea

Der junge Musiker Christoph Kasper in Zürich stammte aus Frankfurt und war von daher ein Bewunderer-Goethes.

Triffst Du Goethen einmal allein, so darfst Du ihn keck ansprechen und ihn fragen, was ich machte. Tu das. Scheu Dich nicht! Er ist ein Gott, aber er ist noch ein besserer Mensch.

alle vertraulichen Briefe                                                                                                          weiter


Keine Kommentare: