> Gedichte und Zitate für alle: J.v.Eichendorff- Gedichte v. 1841- Der Kadett (225)

2015-10-05

J.v.Eichendorff- Gedichte v. 1841- Der Kadett (225)




 Der Kadett

Meine Liebste, die ist von allen
Grade die Schönste nicht,
Doch hat mir eben gefallen
Ihr spielendes Augenlicht.

Da kann ich von Glücke sagen,
Denn wär sie die Schönste just,
Müßt ich mit allen mich schlagen
Um die Eine nach Herzenslust.

alle Gedichte der Ausg. 1841                                                                                                     weiter

Keine Kommentare: