> Gedichte und Zitate für alle: J.v.Eichendorff- Gedichte v. 1841- Abendlandschaft (197)

2015-10-01

J.v.Eichendorff- Gedichte v. 1841- Abendlandschaft (197)



   Abendlandschaft

Der Hirt blast seine Weise,
Von fern ein Schuss noch fällt,
Die Wälder rauschen leise
Und Ströme tief im Feld.

Nur hinter jenem Hügel
Noch spielt der Abendschein –
O hätt ich, hätt ich Flügel,
Zu fliegen da hinein!

alle Gedichte der Ausg. 1841                                                                                                     weiter

Keine Kommentare: