> Gedichte und Zitate für alle: W. Bode: Goethe in vertraulichen Briefen...Anfang März 1781 Herder an Hamann (279)

2015-10-16

W. Bode: Goethe in vertraulichen Briefen...Anfang März 1781 Herder an Hamann (279)



Anfang März

Weimar. Herder an Hamann

Um mich herum fühle ich eine sonderbare Wüste, da ich doch in dem Eigentlichen, worüber ich reden möchte, niemand hier habe, mit dem ich sprechen kann, als meine Frau. Die hiesigen schönen Geister sind so sehr weit von mir und leben in ihrer Welt, in denen es ihnen sehr wohl ist ... 

Kunst, Kunst ist jetzt die Losung, der alles zu Füßen liegt: süßer mystischer Opiumtraum unverstandner Ideen und Gefühle!

11. Mai: "Hier ist Nichts, Nichts, Nichts als armes Treiben und Martern des Geistes: despotische Anarchie und anarchischer Despotismus.

alle vertraulichen Briefe                                                                                                          weiter


Keine Kommentare: