> Gedichte und Zitate für alle: W. Bode: Goethe in vertraulichen Briefen...Zwischentext (341)

2015-10-07

W. Bode: Goethe in vertraulichen Briefen...Zwischentext (341)




Am 3. September wurde Goethe zum Geheimen Rate ernannt. Am 12. September traten der Herzog, Goethe und ihr Freund Moritz v. Wedel eine große Reise an, die einen Abschluß im Leben des Herzogs und einen neuen Anfang bezeichnen sollte. Man begab sich über Kassel, Frankfurt, Straßburg und Emmendingen in die Schweiz, deren Gebirge im Winter erstiegen wurden. Indem die Reisenden sich mit vielen Menschen berührten, ward auch wieder mehr über Goethe geredet als in der letztvergangenen Zeit.

alle vertraulichen Briefe                                                                                                          weiter


Keine Kommentare: