> Gedichte und Zitate für alle: O. J. Bierbaum- Irrgarten der Liebe: Alb (16)

2015-11-07

O. J. Bierbaum- Irrgarten der Liebe: Alb (16)




Alb

So bebebange ...
Die schwarze Nacht
Hat mit hohem Gewölbe die Welt überdacht.

Willst schlafen und träumen?
Es geht nicht an.
Dich knebelt und knechtet ein dumpfer Bann.

Lieg stille und lausche
Im schweigenden Raum,
Dich umschleiert kein Schlaf, dich tröstet kein Traum.

Gedulde und warte:
Es wird schon Licht,
Und es hebt sich das schwere, das schwarze Gewicht.

alle Gedichte von Bierbaum                                                                                                      weiter

Keine Kommentare: