> Gedichte und Zitate für alle: O. J. Bierbaum- Irrgarten der Liebe: Licht in der Nacht (9.1)

2015-11-06

O. J. Bierbaum- Irrgarten der Liebe: Licht in der Nacht (9.1)



 Licht in der Nacht

Ringsum dunkle Nacht.
Hüllt in Schwarz mich ein.
Zage flimmert gelb
Ferneher ein Schein.

Ist als wie ein Trost,
Eine Stimme still,
Die dein Herz aufruft,
Das verzagen will.

Kleines, gelbes Licht,
Bist mir wie der Stern
Ueberm Hause einst
Jesuchrists des Herrn.

Und da löscht es aus.
Und die Nacht wird schwer.
Schlafe, Herz, du hörst
Keine Stimme mehr.

alle Gedichte von Bierbaum                                                                                                      weiter

Keine Kommentare: