> Gedichte und Zitate für alle: W. Bode: Goethe in vertraulichen Briefen... 31.08.1787 Knebel an seine Schwester Henriette (400)

2015-11-08

W. Bode: Goethe in vertraulichen Briefen... 31.08.1787 Knebel an seine Schwester Henriette (400)



31. August

Weimar. Knebel an seine Schwester Henriette

Knebel hatte am 13. August der Schwester geschrieben er habe ein Liedchen gemacht: "Das soll...an Goethens Geburtstag hier im Garten gesungen werden, und Du sollst auch etwas beitragen und sollst es komponieren. Mach es hübsch artig und drollig!

Goethens Geburtstag haben wir den 28. dieses ganz passabel hier zugebracht. Es war ein abwechselnder Tag, doch war der Abend ruhig und heiter. Die kleine Schardt, die Imhoff, Frau von Kalb waren bei mir, wobei noch ein paar andre Freunde waren, unter denen Schiller, der Verfasser des „Don Carlos“. Sie brachten mir einen Kranz für Goethe von wildem Heidekraut, das um Ilmenau wächst ... So ging es den Abend ganz gut. Ich ließ ein kleines Feuerwerk machen und den Garten erleuchten, wo sich Goethens Monument, nämlich eine Kugel von Sandstein, auf einem steinernen großen Würfel ruhend, gar wohl ausnahm. Der Mond war feierlich, als ich die Damen nach Hause begleitete, und wölbte den Himmel weit und hoch, und die Schatten und Lichter der Bäume und Felsen im Stern waren merkwürdig. Von meinem Liedchen ließ ich keine Notiz nehmen, weil die Erlaubnis von Dir noch nicht da war und auch sonst nicht viel Singendes in unsrer Gesellschaft. Herder war nicht zugegen. Er ist krank und war es recht sehr ...

Jetzt schick ich Dir auch endlich Goethens vierten Teil. Die „Vögel“ haben mich aufs neue sehr amüsiert und sind mit einem freien, beißenden Witz erfunden, ob Dir gleich nicht alles so verständlich sein wird, da manches lokal ist. Das lange Soliloque im vierten Akt des „Triumphs der Empfindsamkeit“ ist doch vortrefflich.

Von Goethes Schriften' erschienen in diesem Jahre

der erste bis vierte Band (und zwei Bände einer geringeren
Ausgabe). Sie enthielten:

I. Verzeichnis der Subskribenten. "Zueignung". ,Werther'.
II. .Götz. Die Mitschuldigen'.
III. Iphigenie, Clavigo'. Die Geschwister'.
IV. Stella'. Triumph der Empfindsamkeit'. Die Vögel'.

Alle diese Stücke wurden zugleich auch einzeln herausgegeben.

alle vertraulichen Briefe                                                                                                          weiter





Keine Kommentare: