> Gedichte und Zitate für alle: W. Bode: Goethe in vertraulichen Briefen...27.10.1787 Moritz an Campe (407)

2015-11-10

W. Bode: Goethe in vertraulichen Briefen...27.10.1787 Moritz an Campe (407)



27. Oktober
Rom. Moritz an Campe

Moritz rühmte öfters, welche Lichter er durch Goethe bei ästhetischen und antiquarischen Studien bekommen. 

Es kommt mir außerordentlich zustatten, daß ich mit dem Herrn von Goethe beständig meine Ideen wechseln kann, und ich bin dadurch schon auf vortreffliche Grundsätze geleitet worden.

Das Ergebnis war Moritzens kleine Schrift "Über die bildende Nachahmung des Schönen."

alle vertraulichen Briefe                                                                                                          weiter

Keine Kommentare: