> Gedichte und Zitate für alle: W. Bode: Goethe in vertraulichen Briefen...26.04.1788 Huber an Körner (419)

2015-11-12

W. Bode: Goethe in vertraulichen Briefen...26.04.1788 Huber an Körner (419)



26. April

Mainz. Huber an Körner

Am 25.April schreibt Körner an Schiller: "Huber har Goethes Mutter kennen gelernt; sie soll sehr von dir begeistert sein. Dabei ist sie Stolz auf ihren Sohn und steht gut mit ihm. Huber hat sie interessant gefunden."

Die Goethe hat mir die erste Bearbeitung der „Iphigenia“, in Prosa, mitgegeben. Die Prosa ist sehr melodisch, so daß er oft bei der neuern in ganzen Seiten nichts zu ändern gebraucht hat ... Sie sticht gegen die neuere sehr ab, und ich habe würklich gefunden, daß die ganze volle Schönheit der „Iphigenia“ mit auf kleinen hinzugekommenen Druckern, vorzüglich in der Diktion, beruht. Die Existenz dieses Kunstwerks ist mir nun etwas vermenschlicht, ohne daß es dadurch verliert.

alle vertraulichen Briefe                                                                                                          weiter

Keine Kommentare: