> Gedichte und Zitate für alle: W. Bode: Goethe in vertraulichen Briefen...25.02.1788 Philipp Seidel an Göschen (414)

2015-11-11

W. Bode: Goethe in vertraulichen Briefen...25.02.1788 Philipp Seidel an Göschen (414)



25.Februar

Weimar. Philipp Seidel an Göschen

Hierbei erhalten Sie die zwei ersten Akte von der „Claudine“; der dritte wird bald folgen ...

Gewiß werden Sie sich mit mir über die neuen niedlichen Sachen freuen, die der Herr Geheime Rat in die „Claudine“ gebracht hat. Auch glaube ich, man sieht es dem Stücke an, daß es in der Gesellschaft eines Musikers umgearbeitet ist, von dessen Talenten wir noch sehr viel erwarten können.

Der Musiker: Christoph Kaiser

alle vertraulichen Briefe                                                                                                          weiter

Keine Kommentare: