> Gedichte und Zitate für alle: O. J. Bierbaum- Irrgarten der Liebe: Sub Rosa Veneris-5 (299)

2015-12-07

O. J. Bierbaum- Irrgarten der Liebe: Sub Rosa Veneris-5 (299)




5.

In meinem heimlichen Schlosse gehn
Zwei Mädchen nackt Trepp auf, Trepp ab,
Umarmen sich und küssen sich
Und sind verliebt in sich und mich
Und lachen.

In meinem heimlichen Garten gehn
Zwei Mädchen nackt durch Busch und Beet;
Die Sonne ist den Nackten hold,
Gießt über ihre Schönheit Gold;
Sie leuchten.

In meiner heimlichen Kammer ruhn
Zwei Mädchen nackt auf einem Pfühl.
Der Sommerwind ist um sie her,
Die Sommernacht ist schwül und schwer;
Sie träumen.

In meinem heimlichen Saale stehn
Zwei Mädchen nackt und sehn sich an.
Und vor einander in die Knie
Mit einem Seufzer sinken sie
Und weinen.

alle Gedichte Irrgarten der Liebe                                                                                              weiter

               alle Gedichte nach Autoren

Keine Kommentare: