> Gedichte und Zitate für alle: O. J. Bierbaum- Irrgarten der Liebe: Eigentum (330)

2015-12-09

O. J. Bierbaum- Irrgarten der Liebe: Eigentum (330)




 Eigentum

Du hast gekauft und du erworben,
Du hast geerbt, wie dein Vater gestorben:
Ihr sitzt im Recht.
Aber der Erste, der euer Land besessen,
Hat sichs mit Keulen zugemessen,
Hat sichs erfrecht.
Wahrlich, ich sage euch: Fragt nicht zurück!
Auf dem Grunde des Grundbuchs steht: Recht ist Glück.
Machts wie jener, der sich erfrechte:
Behauptet mit Keulen euch in euerm Rechte

– Wenn aber nun wiederum Einer käme
Und sich die Keule zur Elle nähme
Und uns beim Kragen ...? ...

Weiß keinen Rat als: wehrt euch gut!
Fehlts aber euch an Kraft und Mut,
Soll er hinaus euch jagen.

alle Gedichte Irrgarten der Liebe                                                                                              weiter

               alle Gedichte nach Autoren

Keine Kommentare: