> Gedichte und Zitate für alle: A. H. H. von Fallersleben: Kinderlieder- Der gefangene Zeisig (66)

2016-03-24

A. H. H. von Fallersleben: Kinderlieder- Der gefangene Zeisig (66)



Der gefangene Zeisig

Zeisig, mein Zeisig, was fällt dir denn ein?
»Wär' ich doch wieder frei,
Fort aus der Sklaverei!«
Sklaverei? Narretei! bist du nicht frei?

Zeisig, mein Zeisig, ei, bist du nicht frei?
»Frei in der Kerkerhaft,
Frei in Gefangenschaft?«
Ho ho ho! anderswo geht's dir nicht so!

Zeisig, mein Zeisig, wo geht's dir so gut?
»Nirgend als dort allein,
Dort wo ich frei kann sein.«
Doch doch doch sag' mir noch, ei, wohin doch?

Zeisig, mein Zeisig, wo willst du doch hin?
»Wo es mir wohlgefällt,
Draußen in Wald und Feld.«
Geh geh geh! nun so geh! Zeisig ade!


alle Gedichte der Sammlung                                                                                                       weiter

Gedichtsammlungen

Keine Kommentare: