> Gedichte und Zitate für alle: A. H. H. von Fallersleben: Kinderlieder- Die Weidenflöte (130)

2016-03-27

A. H. H. von Fallersleben: Kinderlieder- Die Weidenflöte (130)



Die Weidenflöte

Jacob, wenn du Weiden schneidest,
O so denk' an mich auch dann!
Schneid' mir eine Weidenflöte,
Daß ich mir was spielen kann.

Lieber Jacob, ja du tust es,
Weil du mir so gut doch bist.
Hab' ich keine Weidenflöte,
Weiß ich kaum, daß Frühling ist.

In der stillen Zeit am Abend
Geh' ich auf und ab am Tor,
Spiel' auf meiner Weidenflöte
Jedermann ein Stückchen vor.

Mutter kommet mit dem Vater,
Und die Schwestern alle drei:
Jedem spiel' ich dann ein Stückchen,
Aber meiner Mutter zwei.

alle Gedichte der Sammlung                                                                                                       weiter

Keine Kommentare: