> Gedichte und Zitate für alle: A. H. H. von Fallersleben: Kinderlieder- Die Waise (129)

2016-03-27

A. H. H. von Fallersleben: Kinderlieder- Die Waise (129)



Die Waise

Der Frühling kehret wieder
Und Alles freuet sich.
Ich blicke traurig nieder,
Er kam ja nicht für mich.

Was soll mir armen Kinde
Des Frühlings Pracht und Glanz?
Denn wenn ich Blumen winde,
Ist es zum Todtenkranz.

Ach! keine Hand geleitet
Mich heim ins Vaterhaus,
Und keine Mutter breitet
Die Arme nach mir aus.

Ich sah sie beide scheiden,
Mit ihnen schied mein Glück.
Bei mir blieb nur das Leiden
In dieser Welt zurück.

O Himmel, gib mir wieder,
Was deine Liebe gab –
Blick' ich zur Erde nieder,
So seh' ich nur ihr Grab.

alle Gedichte der Sammlung                                                                                                       weiter

Keine Kommentare: