> Gedichte und Zitate für alle: C. Morgenstern: "Auf vielen Wegen"- Meinem Freunde Friedrich Kayssler (1)

2016-03-01

C. Morgenstern: "Auf vielen Wegen"- Meinem Freunde Friedrich Kayssler (1)



Morgenstern, Christian

Auf vielen Wegen

Meinem Freunde Friedrich Kayssler
Wär' der Begriff des Echten verloren,

in Dir wär' er wiedergeboren.
Als Haß mir nach der Wurzel schlug,
warst Du bei mir, das war genug,
hast mir zu Deinem Leben
das meine neu gegeben.

Zehn Jahre zusammen!
Es löst sich der Dunst.
Auf schlagen die Flammen
Unserer Kunst.


alle Gedichte der Sammlung                                                                                                        weiter

alle Gedichte nach Themen

Keine Kommentare: