> Gedichte und Zitate für alle: Friedrich Müller- Nachlese: Amor und Venus (1)

2016-03-16

Friedrich Müller- Nachlese: Amor und Venus (1)



1. Amor und Venus

Was schlägst du mich mit diesem Veilchen?
Ach liebe Mutter! ach! halt ein! –
Was gabst du Gleimen deine Pfeilchen?
Du mußt, du mußt bestrafet seyn! –
Ach schone mich! mich armen Jungen!
Er sang auch gar zu schön! – Du Schelm! –
Von Zevs hätt' er den Bliz ersungen,
Vom Kriegsgott Schwert und Helm! –
Und hätt' Apoll ihn selbst gelehret!
Schweig, Bube! – Liebes Mütterlein!
Ach! hättest du ihn nur gehöret,
Gewiß wär' auch dein Gürtel sein!


alle Gedichte der Sammlung                                                                                                      weiter

alle Gedichte nach Themen

Keine Kommentare: