> Gedichte und Zitate für alle: Friedrich Müller- Nachlese: Maler Müllers Grabschrift (34)

2016-03-18

Friedrich Müller- Nachlese: Maler Müllers Grabschrift (34)



25. Maler Müllers Grabschrift

Von ihm selbst sich gesezt.

Wenig gekannt und wenig geschäzt, hab' ich beim Wirken
Nach dem Wahren gestrebt, und mein höchster Genuß
War die Erkenntniß des Schönen und Großen – ich habe gelebet ! –
Daß Fortuna nie mich geliebet, verzeih' ich ihr gern.


alle Gedichte der Sammlung                                                                                                      weiter

alle Gedichte nach Themen

Keine Kommentare: