> Gedichte und Zitate für alle: Friedrich Müller- Nachlese: Trinklied deutscher Künstler in Rom (44)

2016-03-18

Friedrich Müller- Nachlese: Trinklied deutscher Künstler in Rom (44)



35. Trinklied deutscher Künstler in Rom

Laßt in Rom beim Saft der Reben,
Brüder, fröhlich heut' uns sein,
Da die Parzen noch das Leben
Zugemessen uns verleihn.
Morgen kann das Grab uns decken
Oder doch das Scheiden schrecken:
Drum soll heute frisch und rein,
Zum Gesang die Lust uns wecken!

Recht so, Brüder, ohne Säumen
Reiche jeder her die Hand.
Fröhlich laßt den Becher schäumen,
Angefüllet bis zum Rand.
Deutschland hoch! Hoch deutsche Treue!
Reicht die Händ' euch, schwört aufs neue,
Treu zu sein dem Vaterland!
Deutsche Kunst geb' uns die Weihe!


alle Gedichte der Sammlung                                                                                                      weiter

alle Gedichte nach Themen

Keine Kommentare: