> Gedichte und Zitate für alle: A. H. H. von Fallersleben: Kinderlieder- Steckpferdreiterlein (308)

2016-04-06

A. H. H. von Fallersleben: Kinderlieder- Steckpferdreiterlein (308)



 Steckenpferdreiterlein

Hopp hopp! ich bin ein Reitersmann.
Einen Säbel an der Seite
Reit ich keck als ging's zum Streite,
In den Händen Schild und Speer –
Ei was will ein Reiter mehr?

Hopp hopp! ich bin ein Reitersmann.
Und ich brauche keinen Bügel,
Keinen Zaum und keinen Zügel.
Pferdchen geht aus eignem Trieb,
Ohne Sporn und Peitschenhieb.

Hopp hopp! ich bin ein Reitersmann.
Und ich reite frisch und munter,
Hin und her, hinauf, hinunter,
Durch den Busch und durch das Feld
Wie ein braver Kriegesheld.

Hopp hopp! ich bin ein Reitersmann.
Machet Platz und geht zur Seite,
Daß ich euch nicht überreite!
Habt Respect vor meinem Ritt,
Daß euch nicht mein Pferdchen tritt!

Hopp hopp! ich bin ein Reitersmann.
Hei, was kann mein Pferdchen traben
Ueber Steg' und Brück' und Graben,
Schritt und Trab und auch Galopp
In die Welt hinein, hopp hopp!

alle Gedichte der Sammlung                                                                                                       weiter

Keine Kommentare: