> Gedichte und Zitate für alle: H.H.v.Fallersleben: Deutsche Lieder aus der Schweiz: Dornröschen (45)

2016-04-28

H.H.v.Fallersleben: Deutsche Lieder aus der Schweiz: Dornröschen (45)



 Dornröschen

Dornröschen schläft schon manches Jahr,
Und mit dem guten Kinde
Schläft Alles was ihm theuer war,
Sein Haus- und Hofgesinde.

Da tönt kein Wort, da schallt kein Lied,
Da wohnt nur Geisterschauer,
Und eine dichte Hecke zieht
Sich um des Schlosses Mauer.

Und höher wird Jahr aus Jahr ein
Das wilde Dorngehege;
Nur Mond und Sonne blickt hinein
Vom hohen Himmelswege.

Und Zinnen, Dach und Wetterhahn
Sind längst dem Blick entschwunden,
Und Niemand hat bisher die Bahn
Noch auch das Schloß gefunden.

alle Gedichte der Sammlung                                                                                                    weiter

           alle Gedichte nach Themen

Keine Kommentare: