> Gedichte und Zitate für alle: H.H.v.Fallersleben: Deutsche Lieder aus der Schweiz: Ceterum censeo Carthaginem esse delendam (14)

2016-04-27

H.H.v.Fallersleben: Deutsche Lieder aus der Schweiz: Ceterum censeo Carthaginem esse delendam (14)



  Ceterum censeo Carthaginem esse delendam

O Schimpf für uns und lauter Schimpf und Schande!
Und Gott sei es geklagt,
Daß noch ein Feind im deutschen Vaterlande
Uns wie der Teufel plagt!

Ein Feind, der unsers Lebens höchste Güter
Antastet und verzehrt,
Und jeden Hauch der Geister und Gemüther,
Sobald er will, verwehrt.

O laßt uns endlich diesen Feind bezwingen,
Der's also grausam macht!
Wolan, es kann, es soll und muß gelingen:
Thut ihn in Bann und Acht!

Sind ehrlos doch der Henker und der Schinder
Im deutschen Publikum,
So sei's der deutsche Censor auch nicht minder:
Der bringt die Seelen um.

Drum auf, ihr Männer, Frauen, Greis' und Kinder,
 Rächt unsers Landes Noth!
Ein Censor ist noch schlimmer als der Schinder –
Dem Censor Fluch und Tod !
alle Gedichte der Sammlung                                                                                                    weiter

Keine Kommentare: