> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte v. C.H.v. Hoffmannswaldau: Auf einen Kuß (3)

2016-05-25

Gedichte v. C.H.v. Hoffmannswaldau: Auf einen Kuß (3)



Auff einen kuß

Wie zürnst du Florida so ohne maaß und ziel/
Daß meine zunge hat die gräntzen übergangen?
Die schuld ist nicht zu groß/ und that sie dir zu viel/
Wie hast du sie denn nicht/ wie sies verdient/ gefangen?
Doch daß dir kundbar sey/ warum ich es gethan/
Daß ich die zunge dir ließ schlund und gaumen lecken/
Ich dachte/ weil sie mehr/ als billich/ plaudern kan/
Sie möchte sonst aus neid mein liebes-spiel entdecken.

Keine Kommentare: