> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte von Johann W.L.Gleim: Der Lügner (27)

2016-05-19

Gedichte von Johann W.L.Gleim: Der Lügner (27)





Der Lügner

Jüngst sprach ein frommer Pfarrer:
Ich bin ein Feind von Mädchen.
Allein mich deucht, er lüget.
Denn gestern, nach der Kirche,
Wollt er ein Mädchen trauen,
Da trat er zu dem Mädchen,
Und schielte nach dem Busen.

alle Gedichte von Gleim                                                                                                             weiter

Keine Kommentare: