> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte von Johann W.L.Gleim: An die Helden (9)

2016-05-17

Gedichte von Johann W.L.Gleim: An die Helden (9)



An die Helden

Helden! dingt mich nicht zum Dichter.
Meine Laute will nicht schallen,
Wenn ich euch ein Loblied singe.
Immer ist sie widerspenstig,
Immer giebt sie falsche Töne,
Wenn ich euch ein Loblied singe.
Wenn ich von der Liebe singe,
Wenn ich Amors Waffen preise
Oder wenn ich trinkend lalle:
Dann trift sie die schönsten Töne,
Dann, so geht sie immer richtig.


alle Gedichte von Gleim                                                                                                             weiter

alle Gedichte nach Themen

Keine Kommentare: