> Gedichte und Zitate für alle: Goethes Briefe an Ch.v.Stein: 03.12.1776 (103)

2016-05-26

Goethes Briefe an Ch.v.Stein: 03.12.1776 (103)


(103) 03.12.1776

Dancke für die Magenstärckung und Stärckung im Glauben. Die Farbe ist wohl recht nur muss man sehn wie sich zu Nacht ausnimmt und dass sie recht gleichgefärbt wird. Heut hab ich in der Schwachheit meiner Sinne den ersten Ackt verfertigt. Addio. beste. Grüsen Sie den Freund Oger.

(Weimar) d. 3. Dez. 76. (3. Jan. 77.) G.

Darf ich Sie bitten auf der Redoute dies Band mirzum Gedächtniss zu tragen.

alle Briefe an Charlotte                                                                                                            weiter



Keine Kommentare: