> Gedichte und Zitate für alle: Goethes Briefe an Ch.v.Stein: 04.02.1777 (108)

2016-05-26

Goethes Briefe an Ch.v.Stein: 04.02.1777 (108)


(108) 04.02.1777

Ich hab heute einen schönen Tag gehabt und versucht wie's thut Sie nicht zu sehn. Dafür haben Sie denn zwey Gesandschafften des Tags, Morgens Blumen und Abends Würste. Philip wird mit der KochinnConferenz halten. Ich sizze an meinem einsamen Feuer und habe Sie sehr lieb. (Weimar) d. 4. Febr. 77.

G.

alle Briefe an Charlotte                                                                                                            weiter



Keine Kommentare: