> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte v. F.v.Hagedorn: Unterricht für einen Reisenden (63)

2016-06-20

Gedichte v. F.v.Hagedorn: Unterricht für einen Reisenden (63)



Unterricht für einen Reisenden

Wenn dir ein Mann, den du nicht kennst, begegnet,
Der lächelnd schleicht, und dich durch Minen segnet,
Scharf nach dir schielt, sich ehrerbietig krümmt,
Gebete brummt, und tiefe Seufzer stimmt:
Und ein Husar, wovor der Anblick schrecket,
Dem das Gesicht Blut, Staub und Pulver decket,
Zugleich erscheint: wär' er, nach Mentzels Art,
Frech, wie sein Pferd, und rauher, als sein Bart;
So rath ich dir, was mir Erfahrne riethen,
Vor jenem mehr, als diesem, dich zu hüten.

alle Gedichte v. Hagedorn                                                                                                           weiter

Keine Kommentare: