> Gedichte und Zitate für alle: Goethes Briefe an Ch.v.Stein: 26.05.1777 (150)

2016-06-06

Goethes Briefe an Ch.v.Stein: 26.05.1777 (150)


(150) 26.05.1777

Nur dass ich zu Tisch komme und den Herzog mitbring. Wie lieb ich Sie gestern Abend hatte durft ich Ihnen nicht sagen, Wie wunderbaar ich mir vorkam konnt ich nicht. Sie werfen mir vor immer dass ich ab und zunehme in Liebe, es ist nicht so, es ist nur gut dass ich nicht alle Tage so ganz fühle wie lieb ich Sie habe. Ich reite nach Belvedere um Steinen zu sprechen. Adieu beste. (Weimar) d. 26. May 77.

G.

alle Briefe an Charlotte                                                                                                            weiter


Keine Kommentare: