> Gedichte und Zitate für alle: Goethes Briefe an Ch.v.Stein: 27.05.1777 (151)

2016-06-07

Goethes Briefe an Ch.v.Stein: 27.05.1777 (151)


(151) 27.05.1777

Ihr Zettelgen erhielt ich gestern Nacht als ich um 10 wieder aufwachte ich hatte mich um achte auf einen Strohsack im Altan Stübgen niedergelegt und war glücklich eingeschlafen. Heut sollt ich einmal nicht kommen. Es ist gar frisch und herrlich im Regen hier. Adieu beste. (Weimar) d. 27. May 77.

G.

alle Briefe an Charlotte                                                                                                            weiter


Keine Kommentare: