> Gedichte und Zitate für alle: P.Paoli: "Neue Gedichte" - Stilles Walles (89)

2016-06-04

P.Paoli: "Neue Gedichte" - Stilles Walles (89)



 Stilles Wallen

Stern am Himmelsbogen
Schimmernd silberblank,
Wenn in's Grab der Wogen
Längst die Sonne sank!

Ton der Aeolsharfe,
Ach, nur dann erlauscht,
Wenn der Nord, der scharfe,
Wild darüber rauscht.

Duft im Blumenkelche
Schlummernd lind und leis,
Tiefe Lieb', um welche
Gott allein nur weiß.

Still und ungefeiert
Durch die Reihen dicht,
Wall'st du, ein verschleiert
Engelsangesicht! –
alle Gedichte der Sammlung                                                                                                        weiter

Keine Kommentare: