> Gedichte und Zitate für alle: Goethes Briefe an Ch.v.Stein: 06.09.1778 (251)

2016-07-04

Goethes Briefe an Ch.v.Stein: 06.09.1778 (251)


(251) 06.09.1778

Eben wollt ich Ihnen schreiben dass beym Aufstehn mich eine Lust wieder ankam in's Wasser zu gehen, die ich denn auch sogleich stillte, und wie sie ein gutes Zeichen ist, also auch ist die gute Würckung nicht aussenblieben. Ich lezze mich nunmehr an den Kohlen meines Küchenfeuers, sage Ihnen Danck für die Sorge und sehe Sie heute. (Weimar) d. 6. Sept.78.

G.



alle Briefe an Charlotte                                                                                                weiter



Keine Kommentare: