> Gedichte und Zitate für alle: Goethes Briefe an Ch.v.Stein: 11.12.1778 (266)

2016-07-06

Goethes Briefe an Ch.v.Stein: 11.12.1778 (266)


(266) 11.12.1778

Heut Mittag bin ich zur Herzoginn geladen, und heut Abend nach der Comödie will ich das zugedachte Stück Braten bey Ihnen verzehren. Dancke liebste dass Sie nach meinen Verworrenheiten fragen. Gott hat den Menschen einfach gemacht, aber wie er gewickelt wird und sich verwickelt ist schweer zusagen. 

(Weimar) d. 11. Dez. 78.           G.



alle Briefe an Charlotte                                                                                                weiter

Keine Kommentare: