> Gedichte und Zitate für alle: Goethes Briefe an Ch.v.Stein: 21.11.1778 (264)

2016-07-06

Goethes Briefe an Ch.v.Stein: 21.11.1778 (264)


(264) 21.11.1778

Es ist sehr gut dass Sie kommen, ich kan Sie nicht mehr im schwarzen Kochberg dencken. Gestern haben wir der Herzogin die erste Nacht ihrer Ankunft erhellt, da sollten Sie auch bey seyn hofft ich. Grüsen Sie alle und Frizen besonders den das versprochne erwartet. Adieu. Dancke fürs Überschickte. (Weimar) d21. Nov. 78.



alle Briefe an Charlotte                                                                                                weiter

Keine Kommentare: