> Gedichte und Zitate für alle: Goethes Briefe an Ch.v.Stein: ohne Datum (240)

2016-07-01

Goethes Briefe an Ch.v.Stein: ohne Datum (240)


(240) ohne Datum


(Weimar.)

Hier Früchte nicht aus meinem Garten. Aber Rosen draus. Wie haben Sie geschlafen? Ich bin noch in viel Fährlichkeit kommen, musste über Thor und Zäune wegsteigen, und kam so in Geschmack des Kletterns dass ich noch einige Willkührliche Gefahren eingegangen wär, hätt ich nicht an Ihr Wort gedacht. Adieu bestes, wenn's ihnen leidlich wär käm ich heut mit Ihnen essen.

G.



alle Briefe an Charlotte                                                                                                weiter


Keine Kommentare: