> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte: Wandergruß (15)

2017-08-26

Gedichte: Wandergruß (15)



Wandergruß

Als grüßt' nach schwerer Leidensnacht
Ich froh des Tages Morgenschein,
So sei Dir froh mein Gruß gebracht,
Du liebes Mädchen von dem Rhein!

Als lauscht' ich erstem Lerchensang
Nach langer, banger Winterspein,
So lausch' ich Deiner Stimme Klang,
Du liebes Mädchen von dem Rhein!

Als blickt' ich in die klare Well'
Des schönen stolzen Rheins hinein,
So blick ich in Dein Auge hell,
Du liebes Mädchen von dem Rhein!

Als labte rein und wonnig mild
Mich Deiner Heimath edler Wein,
So labt mein Herz Dein reines Bild,
Du liebes Mädchen von dem Rhein!

Und wie man sagt beim Weitergeh'n:
„Leb wohl! Es muß geschieden sein!“
Sag' ich: „Ade, auf Wiederseh'n,
Du liebes Mädchen von dem Rhein!“

weiter

alle Gedichte von Ille


alle Themen auf einen Blick

Keine Kommentare: