> Gedichte und Zitate für alle: Schloss: Die Zeit (8)

2017-08-16

Schloss: Die Zeit (8)



 Die Zeit

Alt und schwer
Krankt der Himmel dieser Tage,
An den dunklen Ufern (Klage!)
Blühn die Rosen und verblühn.

Ach die blutig schwarzen Zähren,
Einst auf Golgatha geronnen,
Die verdunkelt Mond und Sonnen,
Die geschwärzt die Frucht der Ähren,
Immer wieder düstre Wut
Muss das alte Mal erwecken,
Selber Liebchens Küsse schmecken

Keine Kommentare: