> Gedichte und Zitate für alle: An die Tonkunst (3)

2017-09-04

An die Tonkunst (3)



An die Tonkunst

Göttin, die den Sternensphären
Liebelächelnd sich entwand,
Sanfte Freundin stiller Zähren
Aus der Engel Vaterland!

Mädchen mit der Silberlaute,
Mit der Flöte Zauberklang!
Sei des Leitenden Vertraute,
Gibt mir Thränen und Gesang.

Gieb mir Lieder, wenn im Haine,
In der Zweige grüner Nacht
Alles schlummert; wenn ich weine,
Und kein Stern durch Wolken lacht;

Wenn der Sterne blasser Flimmer
Durch die Eichenwipfel dringt,
Und des Vollmonds Silberschimmer
Auf Amanda's Urne blinkt;

Wenn an der bemoosten Quelle
Hell ihr Bild vorüber wallt,
Und in das Geräusch der Welle
Harfenton der Geister hallt.

Lisple dann am Todeshügel
Hohe Harmonieen mir;
Wehe mir mit sanftem Flügel

Keine Kommentare: