> Gedichte und Zitate für alle: Der Mutter Segen (10)

2017-09-21

Der Mutter Segen (10)




Der Mutter Segen

Liebes Kind! Mit Schmerzen, ja, mit Schmerzen,
Ach! gebar ich dich.
Komm nun näher, näher diesem Herzen!
Denn es schlägt für dich.

Und für ihn! er hielt in seinem Arme
Mich, daß ich nicht sank.
Vater meines Sohnes! Diese warme
Thräne sey dir Dank!

O! wie ward mir, als mir scholl dein Weinen,
Langersehntes Kind!
Wär es doch gedrungen zu den Meinen,
Die so ferne sind!

Die ihr ach! Mich liebet, um mich bebet,
Mutter, Schwestern, wißt, 
Das die Tochter, dass die Schwester lebet,
Daß sie glücklich ist!

Sieh' mich an, du kleiner Trauter! lache !-
Welch ein lieber Blick!
Wachse auf, und werde gut, und mache

Keine Kommentare: