> Gedichte und Zitate für alle: Der Perlenschmuck der Braut (16)

2017-09-05

Der Perlenschmuck der Braut (16)



Der Perlenschmuck der Braut

Liebend wie ich euch erheben
Über Gold und Edelstein.
Liebe hat euch uns gegeben,
Liebe leiht euch schönes Leben,
Hochbeglückte Perlenre' n!  

Als an grünendem Gestade,
Bei der Schöpfung Weihgesang,
Aus der goldnen Wellen Bade
Einst die reitzendste Najade,
Venus, aus dem Meer entsprang;

Als sie schaamhaft um sich blickte
Nach dem hüllenden Gewand,
In sich selbst geschmiegt sich bückte
Und die Silbertropfen drückte
Aus dem Haar mit schöner Hand.

Oeffnete im Schoss der Wogen
Sich der Muschel kleines Haus;
Hat die Tropfen eingesogen,
Die aus Venus Locken flogen,
Und es wurden Perlen draus.

Liebe hat euch uns gegeben,
Hochbeglückte Perlenreih' n;
Die auf Ida's Busen beben,
Euch giebt Liebe schönes Leben,
Höhern Werth, als Edelstein.

Und was Götter mild gewähren,
Darf der Andacht Gluterguss
Mit der frommen Lippe ehren.
Wird sie mir am Abend wehren

Keine Kommentare: