> Gedichte und Zitate für alle: Gedichte Heymel: Sommerfest-In allen Blüten steht mein Garten (24)

2017-09-22

Gedichte Heymel: Sommerfest-In allen Blüten steht mein Garten (24)









Sommerfest

In allen Blüten steht mein Garten,
Der gute Ernte hoffen lässt.
Du sagst: Du könntest kaum erwarten
Dein langgeplantes Sommerfest.

Das Tanzzelt aus den hellen Leinen,
Papierlaternen, die den Teich,
Die Wege, Lauben bunt umscheinen
Und wandeln in ein östlich Reich.

Das Feuerwerk, Musik, die Gäste,
Gelächter, Tänze, Lust und Wein.
So redest du von deinem Feste
Und malst dir aus: So wird es sein.

Schön mag es sein. Doch schöner wisse
Ist jeder Abend, den allein
Wir wandeln, durch die lieben Büsche
Ganz still und ruhig und zu zwein.

Wenn unsre Nachtigall im lauten,
In wildgefügten Jubelnd schlägt,
Die Sterne uns ihr Zelt erbauten,
Und sich kein Blatt vor Andacht regt.

Was sollen mir die lauten Gäste?
Wie fremd wird unser Garten sein.
Doch nun zurück zu deinem Feste!

Keine Kommentare: