> Gedichte und Zitate für alle: Lexikon Geologie: Diskordanz

2017-11-09

Lexikon Geologie: Diskordanz











Diskordanz

In der Geologie wird die Diskordanz als das winkelige unregelmäßige Aufeinander legen von Gesteinsschichten definiert. Die Ursachen für Diskordanz sind unterschiedlicher Art.

Diskordanz



Winkel-oder tektonische Diskordanz

Zumeist bei Sedimentgesteinen durch tektonische Prozesse wie Dehnung, Stauchung, Faltung, Hebung sowie Senkung verursacht.








Erosionsdiskordanz
Kreuzschichtung

Entsteht durch Erosion oder Sedimentationsunterbrechung


Kreuzschichtung/Schrägschichtung

Entsteht meistens bei der Sedimentation von fließenden Wasser. Hin und wieder auch Scheindiskordanz genannt.

Dislokationsdirkordanz

Entsteht durch Abscherung von Gesteinspaketen entlang von Verwerfungen. Dislokationsdiskordanz kann auch durch Intrusion von Magmen in bestehende Gesteinsschichten entstehen.










Keine Kommentare: