> Gedichte und Zitate für alle: Lexikon: Mischkristalle

2017-11-12

Lexikon: Mischkristalle










Mischkristall

Ein Kristall der aus wenigstens 2 verschiedenen chemischen Elementen besteht und wo die Fremdatome bzw. Fremdionen statistisch verteilt sind bezeichnet man als Mischkristall.

Es wird in homöotype und heterotype Mischkristallbildungen unterschieden. Bei homöotypen Mischkristallen haben die beteiligten Minerale das gleiche Kristallsystem während heterotype Mischkristalle die Kristallstruktur eines beteiligten Stoffes aufgezwungen bekommen.

Minerale bilden sich nur selten aus reinen Stoffen sondern zumeist aus chemischen Verbindungen. 2 Minerale mit feststehender Zusammensetzung bilden eine Mischkristallreihe und sind die Endglieder dieser Reihe. So bilden z.b. Fosterit und Fayatit vollständige Mischreihen.





Keine Kommentare: