> Gedichte und Zitate für alle: Trost (13)

2017-09-10

Trost (13)





Trost

Es ist kein Weh' auf Erden
So heiß, so laut und wild:
Die Süne soll ihm werden,
Sei still, so wird's gestillt!

Und ist kein Tod vorhanden:
Was Liebes du begräbst,
Gleich ist dir's auferstanden,
Wie du nur treu ihm lebst.

Und was dich sonst betrübe
Um krank dich macht und arm:
Birg es in Gottes Liebe,
Da liegt's getrost und warm.

An seinem reichen Herzen
Die lange Ewigkeit
Wirst du einmal verschmerzen

Keine Kommentare: